Mandatsbedingungen

Falls Sie uns bereits nach der ersten Kontaktaufnahme und telefonischer Erörterung der Angelegenheit einen Auftrag zur Interessenwahrnehmung erteilen möchten, drucken Sie bitte unsere Mandatsbedingungen aus, ergänzen und unterschreiben Sie das Schriftstück und reichen sie es unverzüglich per Post an unsere Kanzlei mit Ihren Unterlagen zurück.
Nach Eingang der Unterlagen können wir umgehend für Sie tätig werden.

Sollten Sie den Adobe Acrobat Reader zum Lesen und Drucken von PDF-Dokumenten nicht haben, können Sie das Programm hier downloaden.
Bei Problemen mit dem Öffnen der PDF-Dokumente wählen Sie aus dem Kontextmenü der rechten Maustaste 'Ziel speichern unter...' und speichern die Datei auf Ihrer Festplatte.